17. April 2016

Celtic Knot Half-up

Die meisten hier kennen den Keltischen Knoten vermutlich eher als diese Frisur: einen schön geschlungenen Dutt – den ich verlinken muss, weil ich ihn an mir gar nicht mag, er wird nämlich sehr, sehr klein bei dünnem Haar.
Allerdings wird auch dieser zarte Half-up als Keltischer Knoten bezeichnet. Ich finde ja, er sieht ein bisschen aus wie das Aurin aus der Unendlichen Geschichte.
Ein Video mit zwei möglichen Arten, den Knoten zu schlingen, findet ihr hier.
Most of you might know the celtic knot as this hairstyle: a pretty knotted updo. Which I want to link only because I don’t like it on my head, as it is a tight and therefore very small bun with thin hair. On the other hand there is also this half-up style which is named like this. I think it looks a bit like the Aurin from The Neverending Story. 
A video with two possible ways of creating this knot can be found here.

Das ist damit die zweite Frisur, die ich mir von Nessa gewünscht habe. Denn wenn ich Fischgräten schon liebe, dann… gehe ich mit Half-ups wohl fremd.
Nessa, ich brauche einen Fischgräten-Half-up!
This is the second hairstyle I whished for, when Nessa was here.  Because, well when I love fishtailbraids then I might cheat on them with half-ups.
Nessa, I need a fishtailbraid half-up!

Ach, kann ich ja selbst…
Oh well, I can do that on my own…

You might also like:
Fishtail Half-up
Criss-Cross Half-up
Waterfallbraid Variation

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.