2. März 2013

Warten auf den Meilenstein

Kein Sponsoring oder ähnliches, dennoch Werbung da Markennennung.

Seit ich angefangen habe Dutts zu tragen, warte ich auf einen Moment: nämlich den, ab dem man den Dutt auch von vorne sieht. Okay, also von vorne wird ewig dauern bzw. wohl nie passiern, es sei denn, ich dutte oben auf dem Kopf, aber zumindest im Halbprofil würde ich gern was vom Dutt sehen.

Die schönste Bildbearbeitung der Welt… zur Veranschaulichung, was ich meine.

Na, immerhin ragt schon die Federseite der Ficcare hervor. Aber vom Dutt ist da noch nichts zu sehen. Der müsste vermutlich noch 1-2cm mehr Durchmesser bekommen.

Und ich mag die Abstimmung von Harrschmuck mit Schmuck und Kleidung.
Ficcare Border Grey im etwas eierigen Centerheld.

Waiting for the milestone
Since I started growing my hair and wearing the thypical updos I waited for my buns to show uo behind my head, when I look in the mirror. Well there is still some time to wait. But at least the ficcare is showing. 🙂 Maybe sooner and not later the bun will become visible.

4 Kommentare

  1. Gute Frage. Wenn ich ihn nicht zu hoch ansetze auf jeden Fall. Muss ich nächstes Mal noch mal gucken. Also Dutts im Nacken sehe ich auch jetzt schon – selbst ohne Parandi – wenn ich mich ins Halbprofil drehe.

  2. Ich meine, dass ich die jetzt schon (zeitlich im Sinne von jetzt mit einem vergleichbar kleinen Dutt)sehen kann. Das liegt vor allem daran, dass mein Hals ja schmaler ist, als der ganze Kopf, da sieht man dann schneller links und/oder rechts was herausragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.