9. Oktober 2016

Nickike’s Wedding Hairstyle Preview

Hier kommt die Braut, hier kommt die Braut…! – Na, noch nicht ganz, aber fast.

Ein wundervolles Wochenende liegt hinter uns und vor allem hinter Nickike und ihrem nun Angetrauten. Und während ich schon wieder an der Arbeit bin und noch etwas Zeit brauche, um die Fotos zu sichten und abzustimmen, dürft ihr schon mal schauen, welche Frisur es geworden ist. Denn jetzt, jetzt darf ich euch die Fotos vom Probefrisieren im Mai zeigen.

Nur ein klein wenig Geduld noch, bis ich euch mehr zeigen kann.
Und nochmals: Nickike, du warst einfach umwerfend! Du und dein Ritter in schlammfarbener Rüstung. Auch wenn ich den Insider nicht verstaden habe, ich musste doch lächeln (ging es um Farbtypen? 😀 ). Und ein paar Tränchen verdrücken.

Eine VideoAnleitung für den Elasticbraid findet ihr auf Nessas YouTube Kanal.

Merken

Merken

2 Kommentare

  1. Oh, eine Aquamarinspange, wie toll. Ich mag Aquamarine und finde sie sogar schöner als die grüne Variante des Berylls, den Smaragd. Als ich letztens bei SL angefragt habe, hatten sie nur Quarze (habe ich aber auch genommen und warte nun gespannt).
    So ein Elasticbraid ist ja eine der Frisuren, die etwas aufwändig sind aber auch was hermachen. Und wo sollte sich Aufwand lohnen, wenn nicht bei einer Hochzeit?

    1. Jaaaa, wir haben 1,5 Stunden für den Zopf gebraucht. Der war schon ziemlich aufwändig. 🙂 SL hat immer so tolle Steine, da kann man richtig drin schwelgen… 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.