25. November 2015

Flexi sizes & Giveaway

EDIT 30.11.2015: Rebekah und ich haben das Gewinnspiel noch mal vergrößert – einfach weil ihr SOOO viel Feedback gegeben habt. Ihr habt es möglich gemacht durch eure Bestellungen, dass Rebekah noch mal mehr verschenken kann.  Es werden nun alle drei Flexis der Spring is in the Hair Kollektion verlost. Ist das nicht toll?! 😀
Rebekah and I made the giveaway even bigger! Just becausse of your amazing feedback. Now we will give away all three flexis of the Spring is in the Hair Collection. You made it possible through your orders that Rebekah can give away even more to you. Isn’t this great? 😀

Wie ich euch ja schon vor zwei Wochen gezeigt habe, haben meine Haare im letzten Jahr ordentlich an Länge und Volumen zugelegt. Was für mich neben der allgemeinen Freude darüber auch bedeutet, dass mein Haarschmuck nun anders sitzt.
Bei Stäben und Forken dauert es vor allem bei dennoch eher dünnem Haar sehr lange, bis eine neue Größe erreicht wird, bei Spangen und Clips merkt man das allerdings bedeutend früher.
As I already showed you two weeks ago, my hair made significant progress in length an volume over the last year. Which leads to two things: happiness of course and a change in matching hairtoy sizes. With forks and sticks it takes a long time to grow out a certain size when your own hair is in the medium to thin range of volume, but when it comes to clips you make progress much faster.

Heute zeige ich euch, wie ich in meinem Haar alle Größen der Flexi Clips unterbringen kann – oder auch eben nicht. Je nach Clip-Größe bedarf es einfach einer anderen Frisur. Oder kleinen (oder größeren) Hilfsmitteln.
Today I show you, how I can work with all the different flexi clip sizes with my hair (or maybe not?) just by chosing the right hairstyles – or maybe a little (or bigger) helper.  

Immer links im Bild meine natürlichen, eigenen Haare, rechts mit Flip-in-Extensions.
Always on the left pic is just me with my own natural hair, on the right I addedd more hair with my flip-in extensions.

Mini / XXS
Dekoflexi mit der ich gern Half-ups bzw. Tiebacks mache. Ich nehme nur sehr wenig Haar von den Seiten auf und zusätzlich noch mal welches direkt am Hinterkopf, unter der Spange, dann bleibt sie besser an Ort und Stelle.
Decoration for tiebacks. I take very few hair just from the front sies of my head and add in some extra hair at the back of my head right underneath the clip. Like this the clip is less slippery than working with only hair from the sides.

XS
Ebenfalls für Half-ups oder Tiebacks, aber besser mit schon etwas geflochtenem. Nur glatt zurück genommenes Haar rutscht hier leicht raus. Ein Hairpaddy hilft da, indem es die Größe verkleinert und zusätzlich das Rutschen verringert.
XS passt bei meinem Zopfumfang ebenfalls ohne Hairpaddy für einen Pferdeschwanz. Schöne Größe immer noch für Dutts als Deko.
Also for tiebacks but better for braided versions,. Working just with my hair pulled straight back the clip slips out easily. A hairpaddy can help here to shrink the size and minimize the slippering. XS is also matching for a low ponytail (ponytailcirumference of XXcm there) without hairpaddy.

S
Mit Hairpaddy gehen immer noch Half-ups, aber da sind wir dann wirklich bald bei der Hälfte des Haares und nur noch mit Hairpaddy. Mit Hairpaddy passt es auch gut für meinen tiefen Pferdeschwanz. Geht auch ohne, rutscht dann aber. Erste Größe, die mit Dutt passt.
With hairpaddy I can still create nice tiebacks with with size, but I should really call them half-ups now. Also with hairpaddy I can bundly my hair to a ponytail in the nape. It also works without paddy, but than it is slippery, you guessed it.First size which is fitting in a bun.

M
Geht noch mit Hairpaddy grad so als Flechtzopfbasis aber nur an welligen Haartagen. Klappt bei mir hervorragend für eine Logroll, genauso aber auch für einen strammen LWB.
With hairpaddy I can just use it for the low ponytail, but only on wavy hair days. Besides that this is the perfect match for a logroll as well as for a tightly wrapped LWB.

L
Beste Größe für einen normalen bis lockeren LWB. Stramme Dutts hält diese Größe bei mir noch nicht, das sackt dann ab. Sehr gut passend für Centerhelds, allerdings nur geflochten oder geduttet. Nicht im Cinnamon, der rutscht oder braucht Verstärkung durch diverse Pins.
This is the best size for a normal to loosely wrapped LWB. Tightly wrapped buns are still too small for this larger clip, they drop down quickly after doing them. L is a good match for braided of ropebraided centerheld buns, but not for a centerheld cinnamon which needs extra pins or screws to be secure.

XL
Oh ja, ich kriege XL bei mir zum Halten! An sehr welligen, um nicht zu sagen krausen Tagen hält damit ein LWB. Und zwar auch über Stunden mit nur minimalem Absacken. Ansonsten ist das für mich eine Größe, die ich nur mit Paranda oder Extensions im Dutt trage.
Oh yes, I can secure a bun with this size!  On wavy if no to say kinky (frizzy…) hair days I can make a nice LWB with this clip. And it stays in place for hours with only minimum dropping. But to be honest, this is in 95% of my hairdays a size which only fits with paranda or extensions in my bun.

Mega  / XXL
Okay, hier gebe ich mich geschlagen. Diese Größe funktioniert für meine 90cm-Feenhaare nicht,nur gerade so mit Extensions. Der Sprung von XL zu Mega ist außerdem sehr groß. Diese Größe ist wirklich etwas für außergewöhnlich langes Haar, das dabei dick oder zumindest mitteldick sein sollte. Meine liebe Nickike trägt mit ihren 9-10cm Zopfumfsang und klassischer Länge mit normalem Taper XXL im Dutt. Nessa kann mit XXL dutten. Keine Frage also, weshalb ich nicht. 🙂
Okay, I am conquered. This size is way too big for my 90cm fairyhair, only when I try to pimp them up with extensions. This size is meant for extraordinary long hair which has medium to thick volume. My dear Nickike wears this size in her buns made of her classic length hair with 9-10cm ponytailcircumferenve with normal taper. Nessa can bun her rapunzelmane with this size. So no question why I don’t. 🙂

Giveaway time!
Ich hoffe, das hat euch als Richtschnur schon mal geholfen.
Und jetzt habe ich noch ein, nein zwei! Gewinnspiele für euch.
I hope this helped you to decide for your own, which sizes you might need or how to style your hair to make the size you have match. And here come the giveaways. Yes, you read it right, there are two giveaways:

Zum einen könnt ihr eine Flexi in der Größe eurer Wahl aus der Tawny oder der Festive Leaf Collection gewinnen.
In meinen Augen sind das mit die schönsten Designs überhaupt und da wir doch so viel über Farbtypen gesprochen haben, fand ich es zudem sehr hübsch euch die Möglichkeit zu geben zwischen einem warmen und einem kühlen Design zu wählen.
First you can win a flexi clip of the size you desire from the Tawny or the Festive Leaf Collection.
Just becauser this colour season topic seems to be still very present, I thpught it was a nice idea to give you tha chance to choose between a warmer and a cooler design.

a Rafflecopter giveaway

Und weil Rebekah von Lilla Rose so angetan war von eurer Reakltion auf mein letztes Giveway, habe ich heute sogar zwei für euch. Eine dieser Spring is in the Hair Flexis könnt ihr ebenfalls gewinnen. Die Gewinnerin darf sich eine der hier abgebildeten Größen Mini, XS oder L aussuchen, denn dieses Model wird nicht mehr hergestellt und ist somit nicht mehr in andere Größen verfügbar.
Mit den verschiedenen Aktionen im Widget für mehr Teilnahmetickets könnt ihr also diesmal für zwei Gewinne dabei sein. Ihr müsst z.B. nicht doppelt kommentieren oder teilen, um beide Gewinnspiele zu aktivieren. 
Wenn ihr nun auch gerade daran denkt, dass ihr ja doch noch dieses und jenes Flexi-Modell haben wolltet, wartet noch bis Freitag, denn dann startet der tradiotionelle Black-Friday-Sale mit Rabatten von 20-50%. Und Rebekah würde sich natürlich besodners freuen, wenn ihr über ihre Seite bucht, nicht über die Hauptseite bei Lilla Rose, denn sie hat dieses Giveaway möglich gemacht. Zum Abschluss noch mal lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit und den Austausch von Ideen!
And Rebekah from Lilla Rose was so happy about your reaction to my last giveaway I have even two giveaways for you today! This very rare flexi design Spring is in the Hair is for raffle too! The winner may choose between the three sizes you see on teh photo: mini, extra small and large. As this design is retired there are no other sizes available any more.
And you don’t have to comment or share twice to ective the extra tickets in both giveaways. One action is sufficiant for both. 
And if you think about ordering right now for your flexi clip of sesire – just wait until Friday as the tradional Black-Friday-Sale starts then. And go shopping via Rebekah’s site, as she made this Giveaway possible for you. So finally from me to you Rebekah: thank you again for the nice collaboration and the exchange of ideas. 

EDIT: Wie schon oben geschrieben, Rebekah und ich haben beschlossen, dass wir alle drei Flexis verlosen werden! Die erste Siegerin darf sich zuerst eine Größe aussuchen, die zweite dann aus den verbleibenden zwei Flexis und die dritte bekommt die übrige Flexi.
As mentioned above, Rebekah and I decided to give away all three of the Spring is in the Hair flexis. The first winner can chose her size of desire first, the second can chose between the reamining two und the third will get the third flexi.

a Rafflecopter giveaway

  • Die Giveaways beginnen JETZT
  •  Teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche Personen. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag, welche Flexi-Clip-Größe ihr für euch bevorzugt, am besten natürlich einer kurzen Beschreibung eures Haares.
  • Dann folgt einfach den Anweisungen im Rafflecopter Widget. Über das Widget könnt ihr keinen Kommentar hier hinterlassen, das geht nur am unteren Rand des Beitrags. Ihr müsst im Widget nur bestätigen.
  • Eure Accountnamen oder Links werden im Widget nur abgefragt, damit ich verifizieren kann.
  • Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
  • Der Teilnahmeschluss ist nach einer Woche am Mittwoch den 2.12.2015 um 00:00 Uhr. Der Gewinner wird über Rafflecopter per Zufall ausgelost und zeitnah via Email benachrichtigt.
  • Im Anschluss werden die Gewinner hier auch über die Widgets bekannt gegeben.
  • Das Giveaway ist weltweit geöffnet!
  • Eure Emailadresse wird ausschließlich genutzt, um euch später im Fall des Gewinns kontaktieren zu können.
  • Versand der Gewinnflexis erfolgt aus den USA.
  • Vielen Dank an Rebekah Behrens, die mir diesen tollen Preis zur Verfügung gestellt haben!
  • The giveaways start NOW.
  • Eligible is every full age, natural person (over 18). Underage persons need the agreement of their parents.
  • Leave a comment below (not within the Rafflecopter widget) and tell me which flexi clip size you prefe,  best with a short description of your hair..
  • Then follow the Rafflecopter widget.  The information I ask for there (account name, link…) is only used to be able to verify your entries.
  • Deadline for entries is in one week, Wednesday 2.12.2015 at 12:00 (GMT +01:00). The winner will be drawn by Rafflecopter and will be contacted shortly after this via Email.
  • After this the winners will be displayed here on the widgets too.
  • The giveaway is open worldwide.
  • The prizes will be shipped from the USA.
  • Your email adress in only used for being able to contact you if you are the winner.
  • Thanks to Independent Consultant Rebekah Behrens who gave me this price!

Die Gewinnspiele sind eine Woche geöffnet, der Gewinner wird dann von mir am 2. Dezember ermittelt und via Email benachrichtigt.

Viel Spaß und viel Glück!
Have fun and good luck!

144 Kommentare

    1. Ich trage bei Flexis immer L für Dutts, XS und Mini für Half-ups und S für Half-up Dutts 😀 über eine Spring is in the Hair würde ich mich besonders freuen 🙂

  1. Die "Spring is in the Hair" steht schon sooo lange auf meiner Wunschliste!
    Besonders würde ich mich über die Größe XS freuen,da ich mein feines,welliges (100cm SSS) Haar am Liebsten zum Half-up frisiere.

  2. Die festival leaf sieht sehr hübsch aus. Und ein rötlicher Ton fehlt noch in meiner Flexi Sammlung. <3 Ich habe mittelbraunes Haar mit Henna Resten, Po lang. Größe XL ist perfekt.

  3. Ich pendle derzeit bei c.a. 80 cm mit einem ZU von 8,5 cm. Für Dutts ist da xl perfekt und für half ups nehme ich xs oder a. Da ich ein Soft Autumn bin, schlägt mein Herzchen natürlich für die festive Leaf 😀

  4. Hallo Heike, die Tawny würde bei mir fablich sehr gut passen. Ich meine, ich brauche eine M. Als Half-Up tage ich meine Haare nie, das ist leider für meine Arbeit total unpraktisch. Irgendeine Form von Zopf oder Dutt muss es schon sein. lg Simone

  5. Ich pendle derzeit bei c.a. 80 cm mit einem ZU von 8,5 cm. Für Dutts ist da xl perfekt und für half ups nehme ich xs oder a. Da ich ein Soft Autumn bin, schlägt mein Herzchen natürlich für die festive Leaf 😀

  6. Oh die "spring is in the hair" ist so schön und da ich schon lange eine XS ausprobieren möchte, wäre das perfekt. Ich hab noch nicht so recht die optimale Größe gefunden. Für Dutts nehme ich aber gerne eine M oder L…bei glatten Haaren bis unter BHV, ZU 5,5cm und noch ein paar übrig gebliebenen Stüfchen. LG

  7. Dir Spring is in the Hair ist echt toll!
    Ich habe fast-Feenhaar mit 6-7 cm ZU und feinen Haaren im Nacken und M-Haaren im Deckhaar, daher fast 😉
    Momentan gehen sie bis zum BH-Verschluss (64cm SSS) und da klappen sogar teilweise schon relativ große Dutts.
    Daher hätte ich gerne das Glück, die Spring is in the Hair in L zu bekommen.

    Liebe Grüße 🙂

  8. Ich freue mich total über diesen Post, denn ich habe eine ähnliche Haarstruktur, nur dass sie derzeit gerade mal gefühlt halb so lang sind. Ich frage mich immer wieder, ab welcher Länge wohl welche Größe passt – deine Fotos hier sind sehr aufschlussreich.
    Würde ich gewinnen wäre ich total happy, wenn ich die Spring is in the Hair in L abstauben könnte.
    Und deine Sammlung allgemein ist auch total toll: Die goldene Tree of Life neide ich dir richtig, die ist echt sowas von schön *seufz* Zum Glück kommt jetzt die Essence zum Black Friday. Die muss auf jeden Fall auch einziehen, auch wenn Lila nicht so meine Farbe ist. Am Black Friday werden auf jeden Fall einige mehr neue Flexis bei mir ein zuhause finde – man kann nie genug Flexis haben 🙂
    Liebe Grüße
    Chrissy

  9. Oooh, ich wollte schon immer eine Flexi *__* … Seit Jahren mein Traum, und ich habe es nie geschafft, eine zu bestellen. Ich kann mich kaum entscheiden, die letzten Kollektionen waren alle so wunderschön! 🙂 Danke für diesen guten Bericht, was man mit den einzelnen Größen machen kann – ich habe eine ähnliche Haarstruktur wie du und war als Flexi-Neuling etwas überfordert, was ich brauchen würde, aber ich denke, nun weiß ich Bescheid.

  10. Ich würde mich sehr freuen hier mein ersten flexi zu gewinnen, da mein Haarausfall endlich aufgehört hat, kann ich mich auch auf eine größte festlegen. Ich habe einen Umfang von ca 5 cm zu und eine Länge von 80 cm nach sss. Die größen xs und s sollten daher gut passen. 🙂

  11. Ich würde mich sehr freuen hier mein ersten flexi zu gewinnen, da mein Haarausfall endlich aufgehört hat, kann ich mich auch auf eine größte festlegen. Ich habe einen Umfang von ca 5 cm zu und eine Länge von 80 cm nach sss. Die größen xs und s sollten daher gut passen. 🙂

  12. Die Festive Leaf ist so wunderschön <3 Ich denke Sie würde auch gut zu meinen Haaren passen, von denen ich immer noch nicht weiß welche Farbe sie genau haben^^ Sie sind ca 100cm SSS aber sehr fein und haben leider, durch HA, ziemlichen Taper, deswegen geht L für den Dutt recht gut 🙂

  13. Ich muss noch üben, um mit Flexis einen Dutt wirklich bombenfest zum Halten zu bekommen. Für Dutts geht bei mir Größe L, für Half-Ups nehme ich Mini. Mein ZU ist dabei ca. 7,5cm und sie sind SSS 86cm. 🙂

  14. I really love the Winter Wonder flexi8 ♡♡
    An XL size is perfect for my 90 cm hair (SSS). My hair is medium thickness, henna red coloured and wavy.
    Your mane is really beautiful by the way ^^

  15. Schönes Gewinnspiel 🙂 Da keine Flexi von meiner Wunschliste dabei ist, drücke ich einfach mal allen Teilnehmern die Daumen. Ich mag Flexis nur in Pferdeschwanz oder Halfup und mache es mir einfach, da mit etsa 8 cm ZU S für beides funktioniert, notfalls mit Paddy.

  16. Ich liebe die Lovely Circle (sieht fantastisch aus in dunkelbraunem bis schwarzen Haar! Große Empfehlung für alle Brünetten!) – habe sie lange gern in XS für einen hochgesteckten Flechtzopf verwendet, leider bin ich etwas "herausgewachsen" und brauche wirklich mal eine größere Flexi. Und eine für einen Cinnemon …

  17. Ooooh, die sind ja wirklich beide wunderschön. Ich bräuchte mal eine Mini für Half-Ups, da wären die ganz klasse! 🙂
    Und jetzt muss ich erst mal nach Haarpaddy googlen. Noch nie gehört und das trotz LHN. 😀
    LG, Jana

  18. Hallo, das ist ja wirklich wieder eine sehr schöne Aktion 🙂
    Bei der Größe bin ich noch immer ein bisschen am Austest und würde momentan zu L in Dutts oder XS in Half Ups tendieren. Meine Haare sind relativ fein, daher wirkt sie Längenzuwachs auch nicht immer so ganz schnell aus 🙂

  19. Oh, die Spring is in the hair ist einfach traumhaft <3
    Ich hab bis jetzt keine Flexi, daher bin ich bei den Größen echt verloren, XS oder L würde wohl gehen, wobei ich in L wahrscheinlich erst reinwachsen muss. Meine Haare sind nach Pixie-Neuanfang jetzt erst in etwa bei APL, lockig, fein und mit wenig Umfang.

    Bei den anderen beiden kann ich mich gar nicht entscheiden, obwohl ich ein kühler Typ bin, gefällt mir die in den warmen Farben besser. Zu meinen Haaren dunkelbraunen Haaren würden beide passen, denk ich. Größentechnisch würde ich hier wohl S oder M nehmen, das erscheint mir am vielseitigsten einsetzbar ^^

    So, und jetzt werde ich erstmal da im Shop stöbern 😀

  20. Heute ist meine Festive Leaf in XS für den Pferdesfhwanz angekommen und ist so schön 🙂 total herbstlich, aber, wie ich finde, auch weihnachtlich.
    Aber ich liebe auch das Leuchten der blauen Steinchen in der Tawny, die würde ich am liebsten in XL haben 🙂 🙂
    Ich trimme seit ein paar Monaten immer zurück auf 100cm, habe braune M-Haare und laut der letzten Messung nach Haarausfall 6cm Umfang

  21. Die sehen alle so toll aus, am besten wäre wohl eine L (für Dutts) und/oder M (für die Zopfbasis) für mich, ich habe 9cm Umfang und 125cm nach SSS, aber starken Taper. Bei 100cm sind es dann ca. 4,5cm Umfang. Ich mag sowohl die Tawny als auch die Spring is in the Hair sehr gerne, am schönsten finde ich aber Montna und Lovely Circle.

  22. Vielen Dank für diese tolle Übersicht über die Flexi-Größen und die verschiedenen Frisruen die man damit machen kann. Ich kaufe Flexis gerne nach Stimmigkeit, da hab ich von fast allen Größen etwas. Um die Tawny schleiche ich schon eine ganze Weile herum, die wird sicher noch irgendwann bei mir einziehen 🙂 LG Steffi

  23. Die Tawny ist wunderschön und ich würde sie gerne in Mega gewinnen! Ich habe welliges schwarzes Haar mit 10cm ZU und 105cm SSS bei Mitte Po. Bei Dutts bin ich gerade so zwischen XL und Mega, aber meine Haare sollen ja noch länger werden.

  24. Hallo 🙂 Erst einmal wow und großes Danke für dieses wundervolle Gewinnspiel! Ich habe glatte, fast APL-lange, blonde (etwas heller als das unbeliebte "Straßenköterblond") Haare, die eine Länge von 55,5cm nach SSS haben (letzte Messung 1.11.) und einen ZU von 7cm. Ich bevorzuge eine Flexi in Größe L, da diese am besten im Dutt hält, etwas anderes habe ich auch leider noch nicht ausprobieren können. Alle Designs gefallen mir wirklich gut, mein Favorit ist jedoch eindeutig die Tawny. Die Farben sind sehr schön ♥

  25. Die Spring is in the Hair ist soooo schön und es ist sehr schade, dass sie nicht mehr hergestellt wird! Bitte, bitte, liebes Universum, lass mich doch einmal in meinem Leben bei einem Gewinnspiel gewinnen… 😉

  26. Mit Flexis komme ich irgendwie nicht so gut zurecht. Daher genügt mir eine einzige daheim in M und eine Mini als Zierde für Rosebuns oder ähnliches. Beim Gewinnspiel mache ich daher nicht mit 😉
    Aber ich wollte die tolle Zusammenstellung und Bildvergleiche loben! 🙂 Echt gut gemacht!

  27. Danke für die Schöne Übersicht der Flexi Größen.
    Mein Lieblingsmodell ist die Winterwonder, auch wenn ich sie nicht das ganze Jahr über tragen würde. Die Hermatite Cluster liebe ich aber auch. Die Festive Fallen Leaf gefällt mir, auch wenn sie eigentlich nicht mein Farbschema ist, total gut!

  28. Ich habe noch kein Flexi und würde mich riiiießig über eine freuen. Bin über das LHN zu dir gekommen. 🙂 Mir würde die Tawny gefallen. Meine Haare der mittlere Durchschnitt, ich lasse gerade die NHF rauswachsen. Somit sind sie unten Chemieblond und oben glänzendes Dunkelblond. (Die Betonung liegt auf "dunkel") 🙂

  29. Die festival leaf ist super schön. S kann ich bei meinem niedrigen Zopfumfang glaub ich am vielseitigsten nutzen.
    Oh, und die Zusammenstellung der verschiedenen Größen ist super praktisch!

  30. Mit 6 cm ZU und 80 cm SSS trage ich XS im Halfup und Zopf und dutten kann ich mit M, L und XL. Minis gingen nur zum Verzieren, ich krieg die aber nie zu xD.

  31. Ich trage mit meinen 9cm ZU und gerade einmal 58cm nach SSS eine XL im Discbun, weil ich die L nicht zubekomme und ein anderer Dutt noch nicht funktioniert. Sonst trage ich ab und zu eine Mini im Sides-up, eine XS finde ich aber besser, weil das Flexi-Design so besser wirkt 🙂
    Ich mag sowohl die Tawny als auch die Spring is in the hair sehr gerne (vor allem letztere hätte ich so gerne!)

    Liebe Grüße,
    Janine

  32. Hallo Heike,

    ich habe dunkelbraunes, welliges Haar mit 10 cm ZU und 96 cm SSS und trage Flexis am liebsten in XL zum Dutten. M gehen im Pferdeschwanz, trage ich aber eher selten.
    Auf meinem Wunschzettel stehen derzeit Flexis in S und XS für Half-ups und Tiebacks.
    Die Tawny und die Spring is in the Air finde ich beide wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Bianca

  33. Die Tawny ist echt schön, aber meine Lieblingsflexi ist die Colors on Parade (die FOTM mit dem Pfau). Bei der Spring is in the Hair Flexi war ich, als sie verfügbar war, leider zu unentschlossen und später habe ich es bereut. Daher würde ich mich sehr über sie freuen! Alles in allem ist das ein sehr informativer Blogpost und ein echt tolles Gewinnspiel! Vielen Dank und weiter so!

    LG Tina

  34. So dann versuche ich es auch mal. Ich träume schon länger von einer Flexi, aber es ist noch zu keinem Kauf gekommen. Es gibt einfach so viele schöne Modelle. Also meine Haaren haben ungefähr die Midback – Länge. Meine Haare sind eher dick und ich habe auch sehr viele. Ich denke für ich bräuchte für Dutts die Größe S. Bei der Spring Flexi hätte ich gerne die Größe XS.

    LG Sarah

  35. I always loved flexi hair accessorieze. Hope to win one.

    I really like some with celtic knot (old collection, i don't know if there is in stock right now) and some others, but not with pink colours.

  36. Hallo Heike,

    ich find die Tawny so toll. Vor allem, seit ich auch noch passend grüne Directions-Spitzen habe 😀 Ich hätte gern eine XS für die Zopfquaste und Half-Ups.

    Bei der Spring is in the hair fänd ich die L für Dutts toll.

    Danke für das tolle Gewinnspiel!

    Beste Grüße

    Anika (LHN)

  37. Hallo Heike,
    gute Zusammenstellung der Flexigrößen! Mein Haar ähnelt deinem recht sehr, so kann ich ganz gut vergleichen, wie eine Frisur ungefähr aussehen könnte.

    Wow, die Tawny-Flexis sind schön. *-* Bis jetzt besitzte ich noch keine Flexis, da mir viele Designs einfach nicht zugesprochen haben. Bei der blauen Tawny würde ich mich für die Größe M entscheiden.

    Danke für das Gewinnspiel!

    LG Stephanie 🙂

  38. Am besten gefällt mir die Spring is in the Hair. Ich bräuchte wohl eine Mini, meine Haare sind momentan auf halben Weg zwischen Kinn und Schulter, leicht wellig. Half-ups wären schon möglich.
    Der Größenvergleich ist toll!

  39. Oh very excited to see you have not tried them before! Be sure to watch the sizing video – it's in English, but should give you a good idea of hair texture and thickness. Let me know if you need help with size.

  40. Um die Festive Leave schleiche ich schon so lange herum! Wäre toll, wenn ich sie so ergattern würde 🙂
    Größe XL ist für Dutts mit meinem dicken, lockigen, 80cm-Haar perfekt 🙂
    Danke für das Gwinnspiel 🙂

  41. Ui, eine Spring is in the Hair wäre cool 🙂 Mini oder L würde bei mir wohl beides gehen, XS trage ich dann doch zu selten.
    Bei der Tawny bin ich noch etwas unentschlossen, eigentlich mag ich Bicolor-Schmuck nicht so sehr (mit komplett silberfarbigem Metall wäre sie noch hübscher), aber an sich finde ich die Idee gut, dass es das Design in zwei Farbtypen gibt. Als Soft Summer (und nicht True/Deep Autumn, wie früher immer gedacht …) wäre das ursprüngliche rotgoldene Farbschema nicht so passend. Und in echt wirkt die Tawny sicher nochmal anders als auf Fotos ^^

    https://starfishskies.wordpress.com/2015/11/25/new-flexi-giveaway-on-haselnussblond/

  42. Liebe Heike, danke für die ausführliche Beschreibung samt Bildern! So kann man wirklich gut die Unterschiede zwischen den Flexis sehen. Für Half Up's finde ich Flexis perfekt, das wirkt einfach so elegant!
    Danke auch an Rebekah für das Ermöglichen des Gewinnspiels.
    Ich könnte mr die Spring is in the Hair supergut in Mini bei einem seitlichen Flechtzopf vorstellen *träum*

  43. I love the way you so clearly demonstrated how to use all the different sizes of clips. All the clips you showed look beautiful but the Festive clip would be perfect for the coming holiday season.

    Jodi J

  44. Tolles Gewinnspiel, da macht man doch gerne mit. 🙂
    Ich finde die festive leaf wunderschön, würde vermutlich zu meinem warmen Typ besser aussehen. Bezüglich der Größe hab ich keine Ahnung, ich hab noch nie eine Flexi ausprobiert, aber ich würde mal auf M tippen für meine Haare. Ich hab 100 cm mit einem Umfang von 9 cm und ein paar Wellen. Die hängen sich aber sehr schnell aus.
    Und die Spring is in the Hair ist echt zauberhaft. Da würde ich eine XS für Half ups nehmen.
    Lg Kerstin

  45. Was für eine tolle Idee!
    Die Spring is in the Hair wäre ein Traum, und würde wohl XS für Halfups wählen… Ansonsten mag ich in Dutts am liebsten XL 🙂 Die Festive Leaf wäre meim Favorit.
    Liebe Grüße!

  46. Liebe Heike,
    vielen Dank für das Gewinnspiel und die superschönen Flexis <3! Würde ich gewinnen, würde ich mich für "Tawny" in Größe S entscheiden.

    Meine Haare sind glatt und im Moment sehr vielfarbig (-: die Hauptfarbe ist ein warmes braun, darunter verbergen sich allerdings Blondierleichen die schön langsam zum Vorschein kommen und eine weitere Farbnuance mit ins Spiel bringen. Ach ja, die Farbe lasse ich auch gerade rauswachsen, somit hätte ich noch einen Farbton mehr anzubieten (-:

    Die Länge ist im Moment zwischen APL und BSL.
    Ich hoffe, du freust ich über all die Kommentare!

    LG Michaela

  47. Die Tawny habe ich schon, die Festive Leaf würde in meinen roten Haaren aber auch toll aussahen. Ihre trage meistens eine L im Dutt, XL würde wohl auch gerade so noch passe. M nehme ich im Pferdeschwanz und S und XS für Half-Up. Die Mini finde ich zu klein an mir.

  48. Oh, die Spring is in the Hair Flexi ist ja wunderschön, die würde ich gerne in XS gewinnen. Meine Haare waren beim letzten Messen 72,5cm nach SSS lang bei einem Zopfumfang von 10,5. Da würde ich die XS für einen kleinen Half-Up nehmen.

    Meine Lieblingsflexi ist die (silberne) Eulenflexi, das war auch gleichzeitig meine Erste 🙂

    LG,
    Alessia

  49. Ne Flexi möchte ich schon total lange haben, bin bloß etwas zu geizig für 😉 Ich denke bei meinen noch recht kurzen, welligen Haaren mit geringem ZU würde eine XXS ganz gut für Halfups sein.

  50. Die Festive Fallen Leaf schmacht ich auch schon ewig an, irgendwie kam ich nur noch nie dazu sie mir zu holen^^
    Ich finde Mini und XS auch sehr schön für Half-Ups ( Mini allerdings lieber, meine XS hab ich verloren wegen zu wenig Haare drin…doof), aber am meisten trag ich doch L im LWB.
    Übrigens auch von mir vielen Dank für das Gewinnspiel und die schönen Fotos!
    Viele Grüße,
    Franzi

  51. Ich hab leider absolut keine Idee, welche Größe für meine Haare gut wäre. Meine Haare gehen fast bis zur Schulter, aber ich habe sehr viele Haare, die ziemlich unregelmäßig wachsen. Tatsächlich brechen die meisten exakt an der Haargummiposition ab, sodass die längen ziemlich ausgedünnt sind. Sofern es geht, würde ich sie zum Hochstecken / Dutt benutzen, weil meine Spitzen so enorm splissen und brechen. Ob das nun S oder M ist… Puuh, da bin ich überfragt. Das Design Festive Leaf würd sehr gut zu meinen Haaren und zu meinem Typ passen. Und was Spring is in the Hair betrifft, wäre es wahrscheinlich eher S.

  52. Oh, ich habe gerade eine Tawny per Post bekommen 🙂 Juhuuuu!!! Daher würde ich mich für Festive Leaf in XL entscheiden.
    So eine Spring is in the hair wäre aber auch sehr schön und ein bisschen besonders dazu, die würde ich dann in L nehmen.

    Toll, danke für das Giveaway 🙂

  53. Oh, you need to try flexi clips – they will not cause your hair to break like the elastics do. I would start with a smaller size because there is always something you can do with it – like Heike explained.

  54. Meine Lieblingsflexi… Hm… Gute Frage, nächste Frage :D… Zur Zeit trage ich bevorzugt Mini-Flexis als Deko und da hat es mir die Tiara ziemlich angetan. Aber auch die Winter Wonder und die Cameo Appearance gehören definitiv zu meinen Lieblingsstücken. Generell trage ich ausschließlich Flexis auf Silberbasis und dann am liebsten noch weiß, blau oder rot dazu… Die Spring is in the Hair ist aber auch echt ein Schmuckstück, das sich gut in meiner Sammlung machen würde!
    LG, Annie 🙂

  55. Ich trage seit neuestem Standardmäßig Mega im Dutt und bin sehr glücklich damit, denn es ist deutlicher einfacher als die XLs zuzubekommen. Die funktionieren nur noch mit Mühe im LWB, in manchen anderen Dutts gar nicht.
    Die Festive Leaf reizt mich schon echt lange, von daher würde ich mich über die super freuen!

  56. Puh.. ich müsste mal wieder messen. Mein ZU hat sich nach der letzten Schwangerschaft sehr arg verringert. Denke ich falle eher in f II jetzt statt III…
    Flexi habe ich sonst m für den Gibson genommen zb. Aber dafür habe ich zu viel Länge mittlerweile. Mit l und XL kam ich lange gut klar aber mittlerweile geht ein Dutt Nur noch mit d er Mega. OK, centerhold zt auchv noch mit XL.
    Ich würde gerne Mega gewinnen. ..da habe ich nämlich bisher zu wenige und die tawny isz super schön �� …
    Und ich müsste eigentlich mal testen welche von den gabz kleinen ich für meine Tochter brauche …

  57. Früher hatte ich auch mal eine Flexi8, die ich als ich die Haare gefärbt habe verkauft habe. Ich frage mich gerade warum ich bis heute keinen Ersatz angeschafft habe?! O.o
    Auf jeden Fall ein inspirierender Post und ich hoffe ich kann ihn als Orientierung benutzen, muss dafür nur erstmal mein eigenes Haar ausmessen, das habe ich lange nicht mehr getan…
    Und natürlich würde ich mich freuen, wenn ich gewinne und der einen oder anderen Flexi ein neues Zuhause geben darf ^_^

  58. Bei der Tawny hab ich schon mehrfach überlegt. Ich bin auch ein feenhaar und Pendel zwischen BSl und Taille. M passt bei mir gut in den Dutt. Ich muss gestehen, ich hab noch nie eine flexi für den halfup oder ähnliches probiert.

  59. Mein Liebling bei den Flexis ist der Ruby Bouquet aber den hab ich natürlich schon. Die festive leave flexi finde ich auch wunderschön, obwohl ich mir sicher bin dass die Tawny Kollektion mir besser steht, da es einen besseren Kontrast zu meiner Haar Farbe hat. Ich habe richtige Feen, noch etwas feiner als deine, und spindelwebendünn sind sie auch. Mittlerweile gehen sie bis zum BH-Verschluss also kann ich von XS- L bei Flexis alles tragen.
    Bei dir finde ich den Zopf mit der Größe M total schön ^-^

    Liebe Grüße
    Rebekka

  60. Hallo, ein tolles Gewinnspiel! Ich habe noch gar keine Flexi, deshalb würde ich mich sehr über eine freuen. Bei der Größe bin ich etwas unsicher. Meine Haare sind Ca. 80cm lang und normal dick (Ca. 7-8 cm Zopfumfang). Ich glaube ich würde eine M oder L Flexi bevorzugen. Hast du mal ausprobiert welche Größe du in einem Hypno Bun nehmen würdest? Den trage ich total gerne mit meinem Notenschlüssel und ich glaube das würde auch gut mit einer Flexi gehen…

    Viele Grüße, Melanie

  61. Danke für die tolle Übersicht zu den verschiedenen Flexi-Größen! Ich besitze bisher noch keine, u.a. weil ich schlicht keine Ahnung hatte, welche Größe ich nehmen könnte/sollte. Da meine Haare aber auch sehr fein sind (ZU ca. 5,5cm, aktuell BSL) habe ich jetzt endlich einen Anhaltspunkt und vielleicht mit ein wenig Glück ja auch gleich noch meine erste Flexi. 🙂

    Ach ja, eine Frage, die weiter oben in den Kommentaren schon aufkam: Was ist ein Paddy?

  62. Die Übersicht ist toll! Meine Glexis sind mit mir teilweise mitgewachsen. Für einen Pferdeschwanz brauch ich mit meinem ZU von 7,5 cm immer noch Größe XS. In Dutts brauch ich mittlerweile L oder XL (früher mit kürzeren Haaren M), je nach Flexi, denn manche XL sind kleiner als andere. Vor allem die mit größeren Beads.
    Beim Give away würd ich mich über die Festive Leaf in L freuen. Da ich ein Herbsttyp bin, wäre die ideal.

  63. Uii ein tolles Giveaway!
    Ich finde, die XL und die L bei dir am stimmigsten. Und natürlich die kleine Mini für Half ups!
    Habe selbst noch keine Flexi, da ich mich bisher immer davor gedrückt habe aus den USA zu bestellen.
    Ich würde mich über eine Festive Fall in L freuen, da ich rötliche Haare habe und kleineren Haarschmuck bevorzuge.
    Lg, Kaia

  64. ohhh.. das sind aber wirklich schöne Flexi Designs 🙂 Da würden meine Flexis sicher gerne Zuwachs bekommen 😀 Ich trage eigentlich nur Größe L im Dutt.. zwar hab ich mir auch mal eine S für Half Ups gekauft, aber irgendwie benutze ich die da nicht..

  65. Oh, ich hätte auch so gerne eine Flexi, vielem Haarschmuck kann ich nicht viel abgewinnen, aber die sind so schön filigran und zart und die Designs in der Verlosung erst <3 . Wahrscheinlich bräuche ich XS für meine Feenhaare, wäre dann meine erste.Vielleicht hab ich ja mal Glück!

    Liebste Grüße
    Lou <3

  66. Meine bevorzugten Größen sind ziemlich genau wie deine , nur dass ich mit XL und XXL nichts anfangen kann (unsere Haare sind ja auch nicht unähnlich, nur dünnen meine schneller aus). Allgemein fällt mir Dutten mit Flexi schwerer als mit Stäben oder Forken, obwohl das doch eigentlich ähnlich sein müsste, immerhin hat die Flexi auch einen Stab. Ich mag XS und Mini am liebsten und wie du für Half-Ups und Side-Ups. Und je mehr Bilder ich sehe, desto überzeugter bin ich von diesen Flip-Ins. Ich liebe Half-Ups, aber ich trage sie fast nie, weil, naja weil…

    Liebe Grüße,
    Stefanie (Desert Rose)

  67. Ich hatte bisher nur eine M und eine L in den Haaren – die M habe ich allerdings schnell wieder abgegeben, die saß schon recht knirschig.
    Von daher bzw. weil ich meistens dann doch den LWB trage: L ist schon eine tolle Größe. Aktuell überlege ich mir aber auch, mal eine XS zu bestellen, hin und wieder im Pferdeschwanz mal etwas Länge zeigen, wäre ja schon nett…

    Grüße,
    End Of All Hope

  68. Thank you!
    I think I'll order one in XS, S and M, that should cover everything for me 🙂 And the great thing is, that if I grow out of one of the smaller ones in an up-do, I can still use it for half-ups 🙂
    This post was really helpful here.

  69. Für Dutts und verschiedene Buns nehme ich eine L, Halfups halten nur in einer XS. Einen "normalen" Pferdeschwanz mag ich mit Flexis gar nicht. Da sehen meine Haarlis viel zu frizzelig aus.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende 🙂

  70. Oh, wie toll! Da mach ich auch wieder mit! 🙂
    Ich benutze mit Abstand am meisten XL, die Größe passt in Dutts bei mir und das geht morgens einfach am schnellsten. ^^ Obwohl meine Haare mittlerweile über Klassik hinaus sind (Mitte Oberschenkel?), wird die Größe wahrscheinlich noch lange passen. Dabei hab ich sie schon ab Taille/Hüfte getragen. Aber Mega/ XXL ist einfach nochmal viel größer und ich komme mit ihr nicht zurecht.
    Hab auch noch welche in XS (für die Zopfquaste oder zur Verzierung), XS und S (beides für HalfUps und Verzierung).
    Die Festive Leaf hab ich in XS und finde sie so hübsch. Aber man sieht in der Größe gar nichts von den Perlen, deswegen hätte ich sie echt gern noch in XL für den Dutt.

  71. Danke für das tolle Gewinnspiel (ich sags mal altmodisch ^^) S und M finde ich bei dir ja ehrlich gesagt am wenigsten stimmig, von der Mega mal abgesehen, die ist aber auch unglaublich riesig. Ansonsten bestätigt sich mal wieder, dass die Flitter bei dir wie die Faust aufs Auge passt!
    Lg longview

  72. Hihi. Und das sind die Größen (also S und M), die ohne Tressen den besten Halt geben. Von der Proportion zum Kopf mag ich XS und XL am liebsten. Aber XL im Dutt ist noch sehr viel Glückssache.

  73. So ein schönes Gewinnspiel, echt toll 🙂 Ich trage nur Xl und S Flexis, Xl ist meine Größe für Dutts und S passt als Half-Up und etwas quetschen auch bei einem Pferdeschwanz. Die klassische Festive Leaf Flexi finde ich sehr schön und die passt farblich auch sehr gut zu meinen Haaren, ansonsten liebe ich die Fantastic Flexi.

    Liebe Grüße

  74. Das ist ein schönes Gewinnspiel! Mir gefallen alle Spangen, aber ich denke, die Festive Leaf Flexi passt am besten zu meiner Haarfarbe. Und dank deiner schönen Anleitung weiß ich, das ich eine in L bräuchte.

    Liebe Grüße
    Mina

  75. Hallo,
    Ich benutze flexis so ziemlich nur für half ups, daher tendiere ich eher zu einer Mini oder xs. Für dutts sind mir meine l flexis leider zu klein geworden. ^^ trage aber generell wenig dutts.

  76. Ich finde den Vergleich super. Es ist interessant zu sehen, wie die Größen variieren. So etwas würde ich auch gerne mal machen.
    Ich trage bislang im Dutt Mega. Das ist auch meine aktuelle Lieblingsgröße. Ich warte im Augenblick noch auf 2 Stück in L für Half-ups und den Zopf. Farblich bin ich eher für die warme Flexi.

  77. Ich hatte eine lange Flexi-Depressionsphase, in meiner meine L nicht richtig halten wollten, die M aber schon fast zu klein waren.
    Mittlerweile habe ich für beide wieder Frisuren gefunden in denen sie gut halten und jetzt trage ich meine Flexis gerne!

    Da meine Sammlung doch überschaubar ist kommt dein Give-Away wie gerufen 😉
    Aktuell könnte ich mich bei Lilla Rose wirklich pleite kaufen…

  78. Hallo Heike,
    Dein Flexi-Ratgeber ist wirklich gut 😀 Ich bin mittlerweile an dem Punkt das ich meine XL im Dutt nicht mehr richtig eingesetzt bekomme. Leider dreht sich das ganze immer etwas auf, da ich nicht genug Haare von der Kopfhaut aufnehmen kann. Hab gut 8cm ZU und nach SSS um die 95cm..so langsam wäre eine Mega wohl mal nötig. Du hast wirklich zwei schöne Modelle rausgesucht! Vielleicht kannst du ja mal Bilder von den Gewinnerinnen zeigen (um die Unterschiede zu zeigen die Schmuck je nach Farbtyp macht?)
    Ich persönlich würde mich über die Festive Leaf in Mega freuen, und bei den Spring is mal was kleines (mini/xs) für einen half up.

    Danke für deine Mühe mit dem Gewinnspiel.
    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent.
    Josepha

  79. Hey 🙂

    Erstmal finde ich es super, dass du wieder ein Gewinnspiel machst 🙂 Ich finde alle drei Modelle toll, aber am besten gefällt mir die Tawny. Ich habe bisher zwei Flexis, eine in L und eine in XL. Die L passt mir bisher noch besser und ich denke es wird noch einige Zeit dauern bis ich in die XL reinwachse… Meine Haare sind im Moment ca. 75 cm nach SSS lang bei einem ZU von 7,5 cm.

    LG

    Sinja

  80. Oh supi, eine Flexi-Verlosung!
    Ich habe noch keine einzige Flexi, liebäugle aber schon einige Zeit mit den Haarspangen. Ich denke für den Dutt bräuchte ich eine Mega-Flexi, weil ich relativ dicke und lange Haare (klassische Länge) habe.

    Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel und allen eine wundervolle Adventszeit!

  81. Hallo,
    habe erst neulich meine lang ersehnte Bestellung mit Flexis erhalten, die Auswahl fiel mir sehr schwer.
    Bin gerade bissel am rum experimentieren. Für Dutt geht bei mir beides, sowohl XL, als auch Mega, für letzteres müssen sie aber noch etwas wachsen, damit es noch besser passt. In S und M nutze ich sie gern für Halfups.
    Die Tawney Collection gefällt mir sehr gut in den kühlen Blautönen.

  82. Hallo 🙂
    Da ist ja immer jedes Stück schöner als das nächste!
    Ich bin allerdings bisher noch nicht im Besitz einer Flexi, weshalb ich nicht genau sagen kann, welche Größe für mich am besten passt. Meine Haare sind recht lang und eher dick, von daher nehme ich an, dass ich für einen Dutt schon eine XL bräuchte. Ich denke, ich würde sie auch eher im Dutt tragen, da ich nicht so der Pferdeschwanz-Fan bin.
    LG Rebekka

  83. Bisher habe ich Größe L, doch für den LWB ist das schon fast zu klein, weswegen ich nun gerne auf XL umsteigen würde. Mein Haar geht bis zur Taille und mitteldick, leicht gelockt.
    LG Romina

  84. Hallo Heike,
    Ich habe deinen Blog durch Vanessa von Haartraumfrisuren entdeckt und beginne erst diese Seite des Internets kennen zu lernen (Haarblogs, LHN,…)
    Ich habe noch keine Flexi, aber sie stehen schon auf meiner Wunschliste für Weihnachten. Wunderschöne Schmuckstücke. Durch deinen Post wird es jetzt wohl leichter sich für eine Größe zu entscheiden. Meine Haare sind leicht wellig, 100cm SSS mit einem Zopfumfang von 10cm. Also müsste es wohl für einen Dutt mindestens eine L Felxi sein. Die Symbolik mit dem Baum der zweitens vorgestellten Flexis gefällt mir wirklich sehr gut. Aber wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich eine Flexi in XL nehmen. Da ich blonde Haare und braune Augen habe und noch dazu rot meine Lieblingsfarbe ist würde ich mich definitiv für die warmen Farben entscheiden.
    Vielen Dank für die Verlosung und für deinen so liebevoll gestalteten Blog. Ich komme regelmäßig vorbei und freue mich über jeden Post von dir.
    LG Gundula

  85. Liebe Gundula,
    wie schön, dass du zu mir gefunden hast. 😀 Und noch schöner, dass du gern wieder kommst. Wenn du 10cm Zopfumfang hast und schon 100cm Länge, dann würde ich dir für einen Dutt ganz dringend zu XL raten, nicht kleiner, es sei denn deine Haare tapern stark (also verlieren sehr schnell recht viel an Dicke). Aber du wolltst ja sowieso lieber XL, dann passt das.:)
    Liebe Grüße und viel Glück,
    Heike

  86. oh, wow, die festive leaf ist ja toll! Trage meine M Flexi nur sehr selten, da sie leider schon ein bißchen schwer für meine Feen ist. Aber so für den LWB wäre M oder vllt sogar L ganz nett 😉
    Die springs finde ich sehr süß mit dem Center Piece, aber farblich halt nicht so herbstlich?!
    Deinen Größenvergleich finde ich sehr nützlich! Vielen Dank dafür!

  87. Die Übersicht ist dir wirklich super gelungen! Die spring is in the hair finde ich wahnsinnig schön. Habe mich schon mehr als einmal geärgert, dass ich Flexis erst letztes Jahr entdeckt habe. Wäre ja wirklich traumhaft, wenn ich sie gewinnen würde 😀 Ich würde mir XS wünschen.
    Tawny und Festive Leaf finde ich beide toll, kann mich garnicht entscheiden, welche mir besser gefällt.
    LG Jasmin

  88. Die Übersicht ist toll! Ich habe zwei Flexis in M. Für Dutts sind die passend, meine Haare sind zwar mittlerweile hüftlang, aber so dünn 🙁
    Vor drei Wochen habe ich mir mal kleinere Flexis, in XS, bestellt. Leider sind sie noch nicht angekommen, hängen beim Zoll.
    Die zu verlosenden Flexis sind alle so schön! Schwer zu sagen, ob tawny oder festive schöner ist, in meinen Haaren wäre wohl tawny die bessere Wahl, da festive farblich untergehen würde. Auf jeden Fall ist mir L zu groß, daher sind die kleineren besser 🙂

  89. Was für eine tolle Aktion! Vielen Dank euch beiden!
    So ne direkte Lieblingsflexi hab ich nicht. Sehr gerne mag ich die Winter Wonder und die Sweet Valentine. Die Größen staffeln sich bei mir wie folgt auf: Mega für den Dutt, M für den Pferdeschwanz und XS oder S für eine Half-Up-Frisur. Meine Haare haben Obere Wadenlänge und sind sehr viele.
    LG Teku

  90. Meine bisherige Lieblingsflexi ist definitiv die Copper Rose. Wobei die Tawny ihr sehr stark Konkurrenz macht 🙂 Nachdem ich keine Tressen habe, gehen bei mir nicht alle Größen – Mini Halfup, XS Pferdeschwanz, M und L Dutt 🙂

  91. Oh, da muss ich doch auch mitmachen. In die Tawny habe ich mich gleich verliebt, als ich sie das erste Mal gesehen habe, aber ich besitze noch keine davon. 🙂 Sogar jetzt beim BlackFridaySale habe ich sie mir verkniffen… Wahrscheinlich würde ich XL (Spidermom, LWB) nehmen, wobei ich beim Teststecken zur Größenentscheidung vor dem Wochenende rausbekommen habe, dass L auch wieder super im LWB hält… L ginge aber auch für den Orchid-Bun, genauso wie M… S für den Pferdeschwanz/ Zopfdeko… XS und Minis für (wie ich gerade von dir gelernt habe) Tiebacks. Bis auf Mega kann ich also auch alle Größen tragen… 😀
    Liebe Grüße von Lena-Nymeria (mit aktuellen 112cm nach SSS 2cMii-Haaren ;-))

  92. Die Übersicht ist toll und das Gewinnspiel auch. Tatsächlich finde ich auch das Tawny und Festive Leaf neben der Copper Rose die schönsten Designs sind. Besitzen tue ich allerdings noch keine Flexi, da ich mir immer recht unsicher wegen der Größe war. Die Bilder helfen aber wirklich sehr. Für meine Haare (80cmSSS, 7cm Zopfumfang, glatt) würde ich jetzt wohl eine XS nehmen.

  93. Mit 80 cm nach SSS und 9 cm ZU klappt Xl im Dutt am besten bei mir. Mit Größe L kann ich einen Gibraltar Bun oder geflochtenen LWB machen oder den Gibson Tuck verzieren. M klappt zum Pferdeschwanz binden und XXS für die Zopfquaste oder einen Half-up. Mit den anderen Größen habe ich keine Erfahrung.

  94. Ich mache auch sehr gerne mit 🙂 Mir gefallen beide sehr gut aber ich würde mir doch die Festive Leaf wünschen, weil sie vor allem jetzt im Winter zu mehr Sachen passt. Am besten passt mir Größe L für Dutts. Ich habe 70 cm SSS mit einem ZU von 7 cm, feine 1b-2a Haare 🙂 bei der Flexi würde ich mir diesmal jedoch eine S wünschen, weil ich keine S habe für Pferdeschwänze.
    Bei der Spring würde ich mir die L wünschen, damit ich Dutts machen kann.
    Danke für die Verlosung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.