13. April 2013

Mein kleines Pony

Hatte ich den Titel irgendwo schon mal? Wie auch immer.
Ich habe mir mal wieder Zweithaar besorgt (EDIT: Link zum ebay-Shop, da ich jetzt schon öfter gefragt wurde und der Link unten wohl doch zu unscheinbar ist). Mein Kahlschlag setzt ja vor allem vorne an (zeige ich euch morgen mal) und da kann ich mit den Clip-in-Tressen für die Längen nicht viel retten. Deswegen also ein Ponyhaarteil an einem Haarreifen, damit auch total Haarschonend, keine Clips, keine Kämmchen. Plastikhaar, ja, aber ich wollte erst mal gucken, ob mir das steht, bevor ich mich da in Unkosten stürze mit Echthaar. Und für Plastikhaar sieht das ziemlich gut aus, sogar die Farbe ist gut getroffen (braun ist das).

My little pony. – Have I had this titel somewhere already? 
Maybe, don’t know…
I have bought fakehair again. As my hairloss rages mostly at the front (I will show you tomorrow) and therefore my clip-in-extensions do not help, I ordered  bangs. This headband is with plastic hair, but I wanted to test it first before I will buy something really expensive out of real human hair. And I think for plastic hair it looks quite nice. Even the colour it very close to mine, it is named simply „brown“.

Ich finde ein Pony steht mir. Wichtig ist nur, dass er lang genug ist. Er muss auf jeden Fall bis über die Augenbrauen fallen besser noch bis zur Lidfalte. Das ist ein bisschen nervig, sieht aber zigmal besser aus als eine kurze Version. Meine Ohren werden etwas geknickt, weil der Reif so dick ist, aber damit kann ich leben.

I think I can wear this. 🙂 It’s important to find the ideal length: for me the bangs have to have eyebrowlength or better even a bit more. Shorter looks stupid. My ears get a bit flapped, but that’s tolerable.

Und hier mit offenen Haaren.
„Hat ein bisschen was von Manga“, hat mein Freund gemeint.
„Ist das schlecht?“, habe ich gefragt.
„Nö.“
Aha.

Anf here with hair down. 
„Looks a bit lika manga“, my boyfriend meant.
„Is that bad?“, I asked.
„Nope.“
Okay.

Und ein paar Close-ups wegen der Verarbeitung.
And some clos-ups to see the workmanship.

Gekauft bei ebay für 14,19€ plus 2,40€ Versand. Farbton: braun. Fotos dort sind dunkler als meine.
Bought via ebay, color: brown. Pictures there are darker than mine.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil. Sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
Trotzdem habe ich ein bisschen Skrupel das draußen zu tragen. Fühlt sich verkleidet und eben so unecht an. Ich werde es testen. Meine Parandis trage ich ja mittlerweile auch ständig und überall und das Feedback ist immer positiv. Kann natürlich sein, dass sich dann viele denken: „Was für ein Schwachsinn!“, aber damit kann ich leben.

I am really happy with that thing. Cost-benefit-ratio is pretty nice.
Nevertheless it feels strange to wear this outside. Feels strangely dressed up and faked. But I will give it a try. I also wear my parandis everywhere and the feedback is always good. Of course I cannot tell if there are people who think, that it looks ridicolous, but that doesn’t bother me.

6 Kommentare

  1. Stimmt, der Pony steht dir!:-)
    Ich finde, dass es Kunsthaar istr, fällt fast gar nicht auf, wenn Du einen Dutt trägst-offen finde ich aber, dass man einen Unterschied zwischen Pony und Echthaar erkennt. Das Ponyhaar wäre, glaube ich, C-Haar, dein Orginal-Haar würde ich so auf die Entfernung als M einschätzen, der Unterschied fällt offen schon irgendwie auf.
    Geduttet sieht es gut aus, ich würde sagen, trau dich raus!

  2. Das ist ja cool. ^^ Steht dir auch gut. 🙂 Wo hast du das Teil denn gekauft? Ich hadere ja schon seit Jahren mit mir wegen einem Pony, und so könnte ich mal unverfänglich testen wie das aussieht.

  3. ich finde es auch sehr gut getroffen von der Farbe her und dass es dir steht ^^
    Für bad hair days doch super und für so aus Spaß am Bäumchen-wechsel-dich-spiel auch ^^
    Wäre vllt auch mal was für mich – ich hätte ja gern einen Pony, hadere aber wg des ZUs mit mir ^^;;;

  4. Auf den Bildern sieht es echt toll und echt aus.
    Ich nehme mal an, dass du mittlerweile auch getestet hast wie es draußen aussieht. Bist du der Meinung, dass es auch bei Sonnenlicht…etc. echt aussieht?
    Überlege mir nämlich auch etwas aus dem Shop zu kaufen, will aber nicht das es im Licht künstlich aussieht.

  5. Doch man sieht, dass es künstlich ist, aber erst auf den zweiten Blick. Es glänzt eben deutlich mehr als echtes Haar und der Farbton ist zwar sehr nah dran, aber nicht 100%ig. Und von der Seite sieht man natürlich den Haarreifen. Du wirst nicht so tun können, als wäre es echt.
    VG, Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.